WHERE
BROADBAND
MEETS
CONTENT

23.-25. Mai 2023

ANGA COM

KONGRESSMESSE FÜR

BREITBAND & MEDIEN

  

Die ANGA COM ist Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Hier treffen sich Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter zu allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution. Nächster Termin ist der 23. bis 25. Mai 2023 in Köln.

Zu den Topthemen der ANGA COM zählen: Gigabit Networks, FTTX, 5G, OTT, AppTV, Cloud TV, Video Streaming, Smart City und Smart Home. Zuletzt haben an der ANGA COM 390 Aussteller aus 33 Ländern und über 18.000 Besucher aus 82 Ländern teilgenommen.

Zu den größten Ausstellern zählen Ausrüster wie Amadys, Astra, AVM, Casa Systems, CommScope, GM Plast, HUBER+SUHNER, Opternus, Teleste und WISI. Die Sprecherliste im Kongressprogramm umfasst Vorstände und Geschäftsführungen von Deutsche Telekom, Vodafone, Telefónica, Deutsche Glasfaser, PYUR, TDC, freenet, NetCologne, M-net, ProSiebenSat.1, RTL Television, Discovery, DAZN und Sky.

WEITERLESEN

News

Die ANGA COM und der VATM haben zur ANGA COM 2023 eine erweiterte…

Weiterlesen

Top-Thema Glasfaser: Führende Investoren als Aussteller vertreten / Neue…

Weiterlesen

Alle News
Ganzes Video ansehen
  • 390
    Aussteller
  • 18K
    Teilnehmer
  • 37%
    International
  • 82
    Länder
  • Bei der ANGA COM kommen die entscheidenden Spieler für die digitale Gesellschaft von morgen zusammen. Das ist wichtig. Denn Digitalisierung gelingt am besten gemeinsam. Besonders wertvoll finde ich die Gespräche auf und neben den Panels. Trotz der unterschiedlichen Positionen sind wir in der Sache vereint: Schnelle Netze bauen und digitale Services ermöglichen.

  • Deutschland hat jetzt die historische Chance, beim Glasfaserausbau endlich auf die Überholspur zu wechseln. Unter den Teilnehmern der ANGA COM habe ich eine große Entschlossenheit gespürt, diese Chance zu nutzen.

  • Die ANGA COM zählt seit jeher zu einem der Branchentreffs der Breitband- und Medienbranche – umso schöner, dass sie nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause wieder live vor Ort stattgefunden hat und man sich neben spannenden Vorträgen, Talks und Diskussionen auch persönlich mit den Partnern, Kunden und Wettbewerben austauschen konnte.

  • Die ANGA COM war eine rundum gelungene Veranstaltung: Die persönliche Begegnung und der lebhafte Austausch mit KollegInnen aus der Medien- und Digital-Branche stand im Mittelpunkt und das ist gut so. Nur durch das Ringen um Lösungsansätze für den digitalen Wandel werden wir die Zukunft gestalten können.

  • Die diesjährige ANGA COM hat mit einem grandiosen Restart überzeugt! Sie ist mit ihrer Mischung aus Medienwirtschaft und Politik ein Fixpunkt im Kalender für die gesamte Branche und bietet sämtliche Perspektiven auf das Thema Bewegtbild. Die Kombination aus hochkarätigen Diskussionsrunden mit der Möglichkeit des wertvollen persönlichen Austauschs zeichnet die ANGA COM aus – das schätze ich sehr.

  • Die ANGA COM ist definitiv eines der Kongress-Highlights im Jahr. Mit den führenden Köpfen der Branche über aktuelle Herausforderungen, Trends und Innovationen zu diskutieren und zu networken – endlich wieder live vor Ort – war sehr bereichernd. Die ANGA COM bietet den perfekten Rahmen dafür.

  • Wer wissen will, wohin die Reise von Breitband und digitaler Inhalte geht, für den ist die ANGA COM Pflicht und Freude zugleich. Ich bin immer wieder gespannt auf den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen mitten im Herzen von Köln – nirgends sonst schlägt der Puls unserer Branche so lebendig.

  • Die ANGA COM steht für persönlichen Austausch auf höchstem Niveau. Für mich war es gut investierte Zeit mit sehr vielen Gesprächen. Der Restart nach Corona hat gezeigt, wie gut so etwas funktionieren kann und wie wichtig dieses Event für die Branche ist.

  • Nach zweijähriger Pause war die diesjährige ANGA für mich die erste Gelegenheit, Hersteller und Dienstleister der Kabel- und TK-Industrie an einem Ort persönlich zu treffen, mich mit Partnern, Kollegen und Freunden auszutauschen und mir in kürzester Zeit einen Überblick über die innovativsten Produkte und Ideen zu verschaffen! Für mich ist und bleibt die ANGA die wichtigste und effektivste Messe der Kabel- und TK-Industrie und ich freue mich schon auf die ANGA 2023.

  • Die ANGA COM ist für mich die entscheidende Plattform für Technologien und Geschäftsmodelle rund um Gigabit-/Breitbandversorgung. Zielgerichtete Panels und zeitgemäß ausgerichtete Foren, sowie die Ausstellung von nationalen und internationalen Partnern und Lieferanten machen die Veranstaltung unverzichtbar und helfen mir die nächsten Entwicklungschritte gut informiert anzugehen.

  • Die ANGA COM ist eine hoch angesehene TK-Veranstaltung. Die diesjährige Veranstaltung war sowohl in Bezug auf die Quantität als auch auf die Qualität der Teilnehmer hervorragend besucht – die Besucherfrequenz an unserem Stand war phänomenal. Während der drei Tage haben wir uns intensiv mit Kunden, Partnern und Interessenten getroffen. Die ANGA ist und bleibt das beste Technologie- und Kundenforum in Europa für Unternehmen in unserem Sektor.

  • Die ANGA COM ist und bleibt für uns als Netzausrüster der Branchentreff für Europa und darüber hinaus. Die Anzahl und Qualität der Messekontakte war wieder auf höchstem Niveau – quasi wie in der Zeit vor der Zwangspause. Man konnte spüren, wie sehr die Besucher und auch wir die persönliche Begegnung vermisst haben. Messe und Kongress bilden auf einzigartige Weise die ganze Palette der aktuellen Themen und Technologien zu Breitband, TV und Medien ab. Wir werden nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein.

  • Wer das europäische „Who is Who“ der Breitbandbranche treffen möchte, der geht auf die ANGA COM. Hochkarätig besetzte Panel im Kongressteil und stark besuchte Messestände machen sie zum Pflichtprogramm für alle, die die Breitbandzukunft gestalten wollen.

  • Bei der ANGA COM 2022 hat einfach alles gestimmt. Gerade die weitere Internationalisierung der Messe und der Professionalitätsgrad ist einzigartig in der Branche. Wir sind im kommenden Jahr mit größerer Standfläche wieder dabei und werden Innovationen hier vorstellen.

  • Die ANGA COM nutzen wir als Chance für persönlichen Dialog. Denn bei aller technischen Raffinesse: Videokonferenzen ersetzen kein Messe-Erlebnis. Als Systemintegrator für erfolgreichen FTTH-Breitbandausbau konnten wir unsere Brand Awareness und die Bekanntheit im deutschen Markt deutlich verbessern.

  • Endlich wieder ANGA! Es war der Regen nach der Dürre, der eingetrocknete Kontakte belebt und neue Ideen sprießen lässt. Für uns brachte die ANGA - wie immer - ganz viel Information, Inspiration und tolle Begegnungen!

  • Wir als DB broadband haben erstmalig die ANGA COM 2022 besucht, dort viele Kunden getroffen und neue Kontakte geknüpft. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir besprochen, wie der Glasfaserausbau in Deutschland vorangebracht werden kann. Eine tolle Messe. Wir kommen gerne wieder!

  • Die ANGA COM ist für uns eine wichtige Plattform für den direkten Austausch mit Kommunen, Geschäftskunden und Partnern. Das persönliche Gespräch ist einfach nicht zu ersetzen – vor allem wenn es darum geht, smarte Lösungen für die digitale Zukunft Deutschlands zu diskutieren und wichtige Impulse zu bekommen.

Top-Themen 2023

  • 5G
  • App TV
  • Big Data
  • Cloud Services
  • Cloud TV
  • Consumer Devices
  • Content
  • Cyber Security and Privacy
  • Gigabit Networks
  • Glasfaser / FTTX
  • Internet of Things
  • IPTV
  • Künstliche Intelligenz
  • OTT
  • Personalized TV
  • Recommendation Engines
  • Regulierung
  • Satellit
  • Server / Router
  • Smart City
  • Smart Home
  • Software / Apps
  • Streaming Services
  • UHDTV / 4K / 8K
  • Urheberrecht
  • Video on Demand
  • Video Streaming
  • Wifi

WIR HABEN DIE
THEMEN VON
MORGEN.

KONGRESS

Parallel zur Ausstellung findet das dreitägige Kongressprogramm der ANGA COM statt. Adressiert werden gleichermaßen aktuelle Breitband- und Medienthemen. Zuletzt haben 2.500 Kongressteilnehmer an den insgesamt 36 Veranstaltungspanels teilgenommen. Höhepunkte des Programms waren der Digitalgipfel, der Mediengipfel, der Content-Gipfel, der Glasfasergipfel und der englischsprachige International CTO Summit.

Zu den 170 Sprecherinnen und Sprechern zählten Vorstände und Geschäftsführer von Deutsche Telekom, Vodafone, Telefónica, Deutsche Glasfaser, PYUR, TDC, freenet, NetCologne, M-net, ProSiebenSat.1, RTL Television, Discovery, DAZN und Sky.

  • 170
    Referenten
  • 2K
    Teilnehmer
  • 36
    Kongresspanels
Kongress-Video ansehen

ANGA COM NIGHT

Mit Blick auf den Rhein und den Dom findet der erste Kongress- und Messetag im Rahmen der Abendveranstaltung ANGA COM Night einen entspannten Ausklang.

Die ANGA COM Night findet am Dienstag, 23. Mai 2023 ab 18:00 Uhr in den Rheinterrassen (Rheinparkweg 1, 50679 Köln) statt.

Die Teilnahme ist nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich, die in Kombination mit einem Kongressticket erworben werden kann. Das Ticketkontingent ist limitiert.

RELAX. SOCIALIZE. ENJOY.

Twitter Feed

21.11.2022
12:22
"Everything was just right at ANGA COM 2022. Especially the further internationalisation of the show and the level of professionalism is unique in the industry. We will be back next year with a larger stand..." - Thank you, Julian von Hardenberg, CEO, Berthold Sichert! #ANGACOMhttps://t.co/bPaGZOZccE
14.11.2022
11:20
And here is another fantastic exhibitor statement on #ANGACOM 2022: "Attendance at this year’s event was excellent both in terms of the quantity (foot traffic through our stand was phenomenal) and quality of attendees..." (Emmanuel Vella @CommScope). More? https://t.co/4MpcIlejxPhttps://t.co/lzjiZZOAJj
07.11.2022
13:04
Kongressmesse #ANGACOM (23.-25. Mai 2023, Köln) und @vatmDE erweitern Zusammenarbeit für 2023: Gemeinsame Kongresspanels zu #Glasfaser, #Nachhaltigkeit und #Energiemanagement. Attraktive Standflächen-Angebote für VATM-Mitglieder https://t.co/6Uvv8E1QUZhttps://t.co/FZJTpU03nq

WERDEN SIE AUSSTELLER DER ANGA COM

Die ANGA COM bietet mit unterschiedlichen Buchungsoptionen für jedes Unternehmen die passende Möglichkeit als Aussteller dabei zu sein – von reiner Standfläche zur freien Gestaltung und eigenem Standbau bis hin zu Komplettpaketen mit minimalem Organisationsaufwand.

Sponsoren ANGA COM 2022

Interessiert
an unserem
Newsletter?