Profil

ANGA COM:

KONGRESSMESSE FÜR BREITBAND & MEDIEN

  
Die ANGA COM ist Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Hier treffen sich Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter zu allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution. Nächster Termin ist der 3. bis 5. Juni 2025 in Köln.

Zu den Topthemen der ANGA COM zählen: Gigabit Networks, FTTH, HFC, 5G, OTT, AppTV, Cloud TV, Video Streaming, Artificial Intelligence, Smart City und Smart Home. Zuletzt haben an der ANGA COM mehr als 480 Aussteller aus 35 Ländern und mehr als 23.000 Besucher aus über 80 Ländern teilgenommen.

Zu den größten Ausstellern zählen führende Ausrüster der Telekommunikationsbranche. Die Sprecherliste im Kongressprogramm umfasst Vorstände und Geschäftsführungen von Deutsche Telekom, Vodafone, Deutsche Glasfaser, Deutsche GigaNetz, Tele Columbus, Unsere Grüne Glasfaser, NetCologne, M-net, ProSiebenSat.1, RTL Television, Amazon Prime Video, UFA, Sky und DAZN.

Mit Vodafone, der Deutschen Telekom, Deutsche Glasfaser, RTL und einer Vielzahl von lokalen Glasfasernetzbetreibern ist die Region rund um Köln Deutschlands führende Wirtschaftsmetropole für Breitband und Medien. Im Umkreis von nur 250 Kilometern leben rund 40 Millionen Menschen. Drei internationale Flughäfen (Köln, Düsseldorf und Frankfurt) sind in weniger als einer Stunde erreichbar. Dies sind einzigartige Bedingungen, um unsere Branche in Europa und darüber hinaus zu präsentieren.

Die ANGA COM wird veranstaltet von der ANGA Services GmbH, einer Tochtergesellschaft der Unternehmensvereinigung ANGA Der Breitbandverband e.V. Mitglieder des Verbandes sind die führenden Netzbetreiber der deutschen Breitbandbranche (einschließlich Vodafone, Deutsche Telekom und Deutsche Glasfaser), die zusammen über 40 Mio. Kunden mit Telekommunikationsdienstleistungen versorgen. Die ANGA COM wird seit 1998 vom ZVEI-Fachverband Media Networks unterstützt.

Sponsoren ANGA COM

Interessiert
an unserem
Newsletter?